Finder für
Freizügigkeitsgelder

Mit dem Finder für Freizügigkeitsgelder von SM Finance finden Sie ihre vergessenen Pensionskassengelder.

Finder für
Freizügigkeitsgelder

Mit dem Finder für Freizügigkeitsgelder von SM Finance finden Sie ihre vergessenen Pensionskassengelder.

„Eine Finanzwelt für alle – menschlich und verständlich.“

Ihr kostenloser Finder für Ihre vergessenen Freizügigkeitsgelder

Sie möchten wissen, ob irgendwo noch verloren geglaubte Pensionskassengelder darauf warten, von Ihnen gefunden zu werden. Finden Sie es mit unserer kostenlosen und unverbindlichen Suchanfrage heraus.

Business people meeting.

Wann lohnt sich eine Suchanfrage?

Wir alle leisten während unserer beruflichen Tätigkeit Beiträge an die 2. Säule (auch BVG oder Pensionskasse genannt). Wenn wir unsere Beschäftigung wechseln oder beenden, dann erfolgt ein Wechsel oder Austritt der bestehenden Pensionskasse. Dabei kommt es vor, dass der Übertrag der Freizügigkeitsguthaben vergessen geht. Auch nach beruflichen Auszeiten, der Kindererziehung oder dem endgültigen Verlassen der Schweiz lohnt sich eine Guthabennachforschung.

Die Problematik der Freizügigkeitsguthaben

+55 Milliarden

an existierenden

Freizügigkeitsguthaben

in der Schweiz

+16 Milliarden

die beim

Sicherheitsfonds BVG

mit 0,3% verzinst werden

+1,4 Millionen

Freizügigkeitskonten

existieren beim

Sicherheitsfonds BVG

+40%

der Suchanfragen

können Freizügigkeitsgelder

zugeordnet werden

Wohin mit den Freizügigkeitsgeldern?

Nutzen Sie ihr Freizügigkeitsguthaben als Eigenkapital für Ihr zukünftiges Eingeheim oder für die langersehnte Selbständigkeit. Diese sind nur zwei von vielen Möglichkeiten, wie Sie ihr Altersguthaben verwenden können. Welche Optionen sich Ihnen hierbei sonst noch bieten und welche sich für Sie in Ihrer aktuellen Lebenssituation am meisten auszahlen, bringen wir Ihnen gerne nach erfolgreicher Rückmeldung der untenstehenden Suchanfrage in einer persönlichen Beratung näher.

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um Ihre vergessenen Freizügigkeitsgelder zu finden.

Finder Freizügigkeitsgelder

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie ihre Berufstätigkeit wechseln oder beenden (z.B. Arbeitgeberwechsel, Arbeitslosigkeit, berufliche Auszeit, Kindererziehung, Scheidung, endgültiges Verlassen der Schweiz).

Sie möchten wissen, ob Ihre Guthaben beim Wechsel oder bei der Beendigung Ihrer Berufstätigkeit immer übertragen wurden. Für Ihr Eigenheim suchen Sie nach Eigenkapital. Um Ihre Selbstständigkeit zu starten, suchen Sie nach Eigenkapital. Wenn Sie Ihre Pension oder Ihren Nachlass planen. Sie möchten wissen, ob verstorbene Angehörige nicht erfasste Vermögenswerte hatten. Sie möchten es aus reiner Neugierde wissen.

Sie füllen die obige Suchanfrage komplett aus. Damit erteilen Sie uns die Vollmacht, um für Sie bei der Zentralstelle 2. Säule eine Suchanfrage zu starten. Die Suche nach Guthaben kann bis zu zwei Monaten dauern. Sobald wir Ergebnisse haben, werden Sie ebenfalls benachrichtigt. Danach unterstützen wir Sie beim weiteren Vorgehen.

Der Sicherheitsfonds BVG betreibt die Zentralstelle 2. Säule. Diese ist eine zentrale staatliche Einrichtung für die Suche nach Vorsorgeguthaben. Jährlich werden ihr von den Vorsorgeeinrichtungen und den Einrichtungen, welche Freizügigkeitskonten oder -policen führen, alle Personen mit Guthaben gemeldet. Die Zentralstelle 2. Säule verwaltet selbst keine Guthaben und entscheidet auch nicht über Ansprüche an Guthaben.

Haben Sie Fragen zur Suchanfrage für Freizügigkeitsguthaben?

Wir sind für Sie da, um Sie bei der Suche nach Ihren Guthaben zu unterstützen. Damit Ihr Guthaben dahin kommt, wo es hingehört – zu Ihnen.